Beitrag in der Zeitschrift „Woche der Frau“ – Experten sind für Sie da

Beitrag in der Zeitschrift „Woche der Frau“ – Experten sind für Sie da

Quelle: Klambt-Verlag GmbH & Co KG

Als Experte für Einsparpotenziale im Energiebereich, bin ich diese Woche für die Leserinnen und Leser der Zeitschrift „Woche der Frau“ unterwegs.

Wie verbraucht der Kühlschrank weniger Strom? Stimmt es, dass ein voller Kühlschrank weniger Strom verbraucht? Und wie kann ich noch mehr Energie sparen? (Helga Sch., Unna)

Mit einer cleveren Nutzung von Kühl- und Gefrierschrank sparen Sie: Ungenutzter Kühlraum kostet Energie. Schaffen Sie sich deshalb ein Kühlgerät in bedarfsgerechter Größe an und platzieren Sie Kühlgeräte nicht neben der Heizung oder an einem sonnigen Platz. Mit steigender Umgebungstemperatur steigt auch der Stromverbrauch. Besonders Geräte, die älter als zehn bis zwölf Jahre sind, sollte man ersetzen. Neue Geräte mit der höchsten Energieeffizienzklasse (A+++) des EU-Energie-Effizienz-Labels sparen bis zu 70 EURO pro Jahr.

Zukünftig werde ich auch in weiteren Zeitschriften für die Leser und Leserinnen beratend tätig sein. Sein Sie gespannt!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.