Elektroautos: Geht von den Akkus wirklich eine Gefahr aus?

Ein durch Feuer zerstörtes Tesla Model S | © Tennessee Highway Patrol/Reuters

Ein durch Feuer zerstörtes Tesla Model S |
© Tennessee Highway Patrol/Reuters

Elektroautos müssen sich schon einiges an Kritik gefallen lassen. Sicher, die Technik ist noch nicht weit verbreitet auf Deutschlands Straßen, kann aber dennoch überzeugen. Für einigen Aufruhr sorgte dann aber der Hersteller Tesla bzw. drei seiner Fahrzeuge, deren Batterien Feuer fingen. Das wirft nun die zusätzliche Frage auf, wie sicher eigentlich die Lithium-Ionen-Akkus sind und welche Gefahr bei einem Brand für die Insassen des Fahrzeugs ausgeht. Weiterlesen

Kühlschrank einräumen: 5 Tipps, um Energie zu sparen

Kühlschrank richtig einräumen

Kühlschrank richtig einräumen
Foto © Ralf /pixelio.de

Eine gefühlte Ewigkeit steht die Kühlschranktür offen, bevor Sie die angebrochene Käsepackung in der hintersten Ecke finden. Das kennen Sie? Doch wussten Sie auch, dass das leidige Kühlschrank-Chaos neben Ihrem Nervenkostüm auch Ihr Haushalts-Budget strapaziert? Mit den folgenden fünf Küchentipps sparen Sie Stromkosten und schaffen nebenbei wohltuende Ordnung. Weiterlesen

Hobbyköche aufgepasst: Backofen vorheizen ist meist überflüssig

Backofen vorheizen: ja oder nein?
Foto © Markus Hein /pixelio.de

Heizt auch bei Ihnen der Ofen leer vor sich hin, während Sie Speisen zubereiten? Meist ist das pure Energieverschwendung. Aus welchem Grund das Vorheizen des Backofens wirklich empfohlen wird und warum Sie in vielen Fällen darauf verzichten können, haben wir in diesem Artikel für Sie zusammengefasst. Weiterlesen

Überproduktion von Strom: Was passiert, wenn zu viel Strom produziert wird?

Was passiert, wenn zu viel Strom produziert wird?

Was passiert, wenn zu viel Strom produziert wird?
Foto © RainerSturm /pixelio.de

Es könnte eine Erfolgsstory sein: Am 8. Mai 2016 wurden erstmals ganze 87,6 Prozent des deutschen Strombedarfs durch erneuerbare Energieträger gedeckt. Auch im Jahresschnitt sind Wind und Photovoltaik-Anlagen so effektiv, dass Deutschland nicht nur genug, sondern bisweilen mehr als genug Strom hat. Doch die Überproduktion zeigt auch unerwünschte Nebenwirkungen. Vor allem wird Strom für den Verbraucher trotz sinkender Börsenpreise nicht billiger. Weiterlesen

Intelligentes Energiesparen: Was Smart Home-Lösungen bringen

Smart Home: Intelligentes Energiesparen

Smart Home: Intelligentes Energiesparen
Foto © Lupo /pixelio.de

Verlässt man das Haus, schalten sich Heizung und Beleuchtung automatisch ab. Über eine Smartphone-App lassen sich Geschirrspüler und Waschmaschine von unterwegs steuern. Was nach technischer Spielerei klingt, könnte nach Ansicht von Experten auch zum Energiesparen im Haushalt beitragen. Wie man durch Smart Home-Lösungen effektiv Heiz- und Stromkosten senkt, lesen Sie in diesem Artikel. Weiterlesen

Stromausfälle: So sorgen Sie für den Ernstfall vor

Stromausfälle: Vorkehrungen für den Ernstfall
Foto © SueSchi / pixelio.de

Das deutsche Stromnetz zählt zu den sichersten in Europa. Laut einer Statistik aus dem Jahr 2014 war jeder Stromkunde im Schnitt nur 13,1 Minuten nicht mit Strom versorgt. Trotzdem sind Stromausfälle, auch längere, nicht völlig ausgeschlossen. Lesen Sie in diesem Artikel, welche Folgen ein Stromausfall hat und welche Vorkehrungen Sie treffen können, um sich vor möglichen Schäden zu schützen. Weiterlesen

Elektrobusse rollen in Deutschland nur langsam an

Elektrobusse in Deutschland
Foto © Sommaruga Fabio / pixelio.de

Immer mehr Elektroautos sind auf Deutschlands Straßen unterwegs. Bei Elektrobussen sieht die Lage dagegen eher trist aus: Von knapp 79.000 zugelassenen Bussen verfügten zu Jahresbeginn 2017 nur 168 über einen reinen Elektroantrieb. Woran das liegt und ob politische Impulse E-Bussen auf die Sprünge helfen könnten, versucht der folgende Artikel zu ergründen. Weiterlesen

Fernwärme im Faktencheck: Vorteile und Nachteile

Vor- und Nachteile von Fernwärme

Vor- und Nachteile von Fernwärme
Foto © Markus Kräft / pixelio.de

Sie gilt als preisgünstig, effizient, bequem und umweltfreundlich: Fernwärme erfreut sich vor allem in Ballungsräumen großer Beliebtheit. Um die 1.400 Fernwärmenetze gibt es in Deutschland bundesweit, rund 14 Prozent der Haushalte werden durch sie versorgt. Doch hält die Heizmethode auch, was sie verspricht? Lesen Sie in diesem Artikel, welche Vorteile und Nachteile Fernwärme bietet. Weiterlesen

Nutzer von Elektroautos – Ihre Motive, ihre Gewohnheiten

Aufladen Elektroauto

Aufladen Elektroauto
Foto © Jan Claus /pixelio.de

Öko-Freak oder Technik-Nerd: Wie tickt eigentlich der durchschnittliche Nutzer eines Elektroautos? Welche Fahrgewohnheiten hat er, wo lädt er seinen Wagen auf? Das Institut für Verkehrsforschung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat die Kaufmotive und den Alltag von Elektrofahrzeughaltern unter die Lupe genommen – mit teils überraschenden Ergebnissen. Weiterlesen

Energiesparen durch Dämmung: Worauf es wirklich ankommt

Energiesparen durch Wärmedämmung - Wärmebildkamera

Energiesparen durch Wärmedämmung
Foto © Tim Reckmann / pixelio.de

Wie die Kleidung für den Menschen, so sind Dämmstoffe für unsere Häuser ein wichtiger Schutz vor Wärmeverlusten. Viele Hausbesitzer sind sich jedoch unsicher, ob sich der Aufwand auch lohnt. Welche Gründe für eine Dämmung sprechen und welche Maßnahmen zum Energiesparen wirklich sinnvoll sind, lesen Sie in diesem Artikel. Weiterlesen